3D MAPS

Mit RotorMaps werden ortsbezogene Informationen zu Immobilien, Touristik, Architektur uvm. interaktiv im 3D-Globus von Google Earth visualisiert und vermarktet.

Eine hervorragende Plattform zur weltweiten Vermarktung und Darstellung ortsbezogener Daten bieten frei zugängliche Online-3D-Globen wie z.B. Google Earth, der inzwischen von über 1 Millarde Nutzern (!) zur ortsgebundenen Suche heruntergeladen wurde.

Zusätzlich zur Darstellung zweidimensionaler Inhalte, wie es bei klassischen Kartendiensten üblich ist, bietet Google Earth den Vorteil, dreidimensionale Daten wie z.B. Gebäude und Gelände-Topografien zu visualisieren. Georeferenzierung, d.h. die Positionierung der Daten über Koordinatenangaben, ermöglicht die Darstellung von Projekten an ihrem realen Standort in Google Earth.

RotorMaps sind eine sehr eindrückliche und intuitive Art der ortsgebundenen Informationsvermittlung im Internet. Sie stellen auf einen Blick zahlreiche Informationen interaktiv zur Verfügung. Texte, Bilder und Videos stellen die Informationen einleitend vor, weiterführende Links werden angeboten. Inzwischen kann Google Earth auch direkt in eine bestehende Website integriert werden.

 

Einige interessante Anwendungsbeispiele für RotorMaps sind nachfolgend aufgeführt. 

Beispiele

Immobilien: Interaktive 3D-Darstellung von Gebäuden und Grundstücken in Google Earth
Tourismus: Interaktive 3D-Darstellung von Hotels, Urlaubsorten und Sehenswürdigkeiten in Google Earth
Medien : Interaktive 3D-Darstellung von Nachrichten und Informationen in Google Earth
Bildung und Lehre : Interaktive 3D-Darstellung von historischen, kulturellen und politischen Informationen in Google Earth spielerisch erlebbar machen
Architektur  : Interaktive 3D-Darstellung von Bauten, Gebäuden und Planungen in Google Earth